Menü
Jetzt bewerben!
Selbstverständnis des BRK Rettungsdienst München

Selbstverständnis des BRK Rettungsdienst München

Gesicherte medizinische Kompetenz und Qualität

Seit vielen Jahren betreibt der BRK Kreisverband München den Rettungsdienst in der Landeshauptstadt München als der größte Leistungsanbieter.
Mit 430 Mitarbeitern wickeln wir jährlich ca. 76.500 Einsätze ab. An 13 Rettungswachen halten wir insgesamt 29 Rettungswagen, 3 Schwerlast-Rettungswagen, 23 Krankentransportwagen, 2 Verlegungseinsatzfahrzeugen sowie weitere Führungs- und Sonderfahrzeuge vor. Die Fahrzeuge sind mit moderner Medizintechnik ausgestattet, dabei wird die Ausstattung ständig weiterentwickelt.
Unsere Mitarbeiter sind professionell und hochkompetent, so investieren wir regelmäßig weiter in deren Aus- und Fortbildung. Sie bringen sich aktiv in unserer Unternehmen ein und entwickeln es gemeinsam mit uns weiter.
Kompetenz und Qualität sind gesichert durch unser gelebtes Qualitätsmanagement, medizinische und organisatorische Standards. Diese sorgen für die überprüfbare Qualität unserer Arbeit. Unsere Einrichtungen sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2012.

Unsere Grundsätze

Die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes, die international für die Arbeit der Rot-Kreuz-Bewegung gelten, bilden unser Selbstverständnis und sind die Richtlinie unseres Handels. Sie lauten:

  • Menschlichkeit
  • Freiwilligkeit
  • Einheit
  • Neutralität
  • Unparteilichkeit
  • Unabhängigkeit
  • Universalität

Erfahren Sie mehr über die Rot-Kreuz-Grundsätze.

back to top Icon
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.